Filmfestival Mathematik Informatik 2019


Autonome Artefakte ist Teil des Programms des Filmfestivals Mathematik Informatik 2019 der Heidelberg Laureate Forum Foundation (HLFF).


Vorführung am 27.11.2019, 19.30h, Karlstorkino Heidelberg

Begleitet wird die anschließende Diskussion von Dr. Kai Polsterer (HITS).

Die Stiftung Heidelberg Laureate Forum Foundation (HLFF) hat das Ziel, Mathematik und Informatik zu fördern. Jedes Jahr im September organisiert sie ein internationales Netzwerktreffen, bei dem hochbegabte Nachwuchswissenschaftler aus Mathematik und Informatik auf die Träger der wichtigsten Preise in diesen Fächern treffen.


Daneben möchte die Stiftung auch in der Öffentlichkeit das Bewusstsein für die gesellschaftliche, wissenschaftliche und wirtschaftliche Bedeutung der Mathematik und Informatik stärken und Menschen jeden Alters für diese Fächer begeistern.


Bereits zum 7. Mal lädt die HLFF mit ihrem einwöchigen Filmfestival vom 23. bis 30. November 2019 alle Interessierten dazu ein, im Karlstorkino in die Welt der Mathematik und Informatik einzutauchen.

Veranstaltungslink:

https://www.karlstorkino.de/programm/autonome-artefakte/?mon=11&year=2019

Festivalprogramm:

https://www.karlstorkino.de/reihe/filmfestival-mathematik-informatik-2019/?Anzeigen=Filme

Kontakt:

Akinema

Kohout / Totaro GbR

Schildweg 12

37085 Göttingen

E-Mail: akinema@akinema.com

Telefon: +49 152 2622 3633

© 2020 Kohout / Totaro GbR

all rights reserved